Tipps, um Kindern beim Ersticken zu helfen

Wenn das Kind Essen oder irgendetwas erstickt, geraten Eltern oft in Panik. Natürlich Panik, denn wenn einem erstickenden Kind nicht sofort geholfen wird, kann der Zustand zum Tod führen.

Solche Fälle treten oft auf, weil das Kind oft Lebensmittel in große Stücke einfügt, die nicht gut gekaut werden können. Auch kleine Kinder fügen manchmal kleine Gegenstände in den Mund, ohne die Gefahren zu verstehen, die lauern.

Die Gefahr des Erstickens von Lebensmitteln
Laut Dr. Alvin Nursalim, Sp. PD von Klikdoctor, erstickt sich das Eindringen von Fremdkörpern in die Atemwege. Solche Fremdkörper können Getränke, Lebensmittel oder andere Gegenstände sein.

Unter normalen Umständen wird eine Person einen Hustenreflex haben, wenn ein Fremdkörper in den Pernapasannya-Kanal kommt. Befindet sich das Fremdkörper jedoch bereits in den Atemwegen, erhöht sich das Risiko der Atemwege.

“Es ist ein Ausnahmezustand, der sofort angegangen werden muss”, sagte Dr. Alvin.

Tun Sie dies, wenn das Kind knebelt
Da Ersticken eine gefährliche Notsituation ist, dann müssen Sie sofort hilfe tun, wenn das Kind diesen Vorfall erlebt. Einige der folgenden Möglichkeiten können getan werden, um dem Kind zu helfen ersticken:

Kennen Sie die ersten Anzeichen von Ersticken
Normalerweise, wenn jemand erstickt, ist sein erstes Zeichen Terbatuk-batuk. Patienten, die während des Essens erstickt werden, husten plötzlich und Kurzatmigkeit. Die einfachste Bewegung, wenn eine Person erstickt, hält seinen Hals wie aus der Luft.

“Bei Erstickung fester Gegenstände ist eine Behinderung der Atemwege wahrscheinlich. Wenn nicht schnell erkannt, kann der Patient in einem Zustand des Sauerstoffmangels fallen und kann sein Leben bedrohen, “sagte Dr. Alvin.

Do Heimlich Manöver
Doktor Alvin erklärte, dass das Heimlich-Manöver eine Bewegung mit einem dringenden Magen nach oben ist. Diese Bewegung zielt darauf ab, Fremdkörper zu entfernen, die sich in der Atemhöhle befinden.

“Hug den Patienten von hinten, positionieren Sie Ihre rechte Hand, um Ihre linke Hand zu treffen, und dann greifen Sie Ihre linke Hand fest, legen Sie Ihre Hand auf der Unterseite des Brustbeins. Führen Sie dann eine Bewegung aus, die den Magen des Patienten in Richtung des In-Top drückt, mit der Absicht, das Fremdeinteil zu drücken, das zum Verlassen geht”, sagte Dr. Alvin.

Wenn sich der Patient noch in einem bewussten und terbatuk-batuk Zustand befindet, unterstützen Sie den Patienten, weiter zu husten, um das Fremdkörper zu entfernen.

Positionieren Sie den Patienten auf der Erholungsposition
Wenn Sie versucht haben, das Fremdeinteil zu entfernen, ist die Person, die erstickt, in einer guten Position. Die Person, die die Kopfposition erstickt, ist nach links verzerrt (mit der Notiz, dass der Patient kein Traumapatient ist).

Der Zweck der Neigung des Körpers des Patienten ist es, die Atmung des Patienten zu halten. Diese Position wird als Wiederherstellungsposition bezeichnet.

“Neben der Möglichkeit, die Atempause des Patienten zu erhalten, dient diese Position auch dazu, die Flüssigkeit aus dem Mund des Patienten zu entleeren”, sagte Dr. Alvin.

Brustkompression bei Herzstillstand durchführen
Wenn Sie an einer grundlegenden Lebenserhaltungsausbildung teilgenommen haben, kann dies in der Halsschlagader durchgeführt werden. Wenn nicht berührt, fahren Sie mit Brustkompression fort.

Tipps, um dem Kind zu helfen, erstickt oben beschrieben auch auf Erwachsene angewendet werden. Führen Sie diese Schritte sorgfältig aus. Auf der anderen Seite, wenn die oben genannten Wege bereits getan sind, aber das Opfer immer noch problematisch scheint, sofort ins Krankenhaus laufen, um weitere Hilfe zu bekommen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *