Was ist der häufigste Konsum von Hirntumor?

Der Tod des großen Schauspielers und Komikers Herkules aufgrund von Hirntumoren ließ die Gemeinschaft staunen. Was genau ist die Ursache von Hirntumor? So viele Fragen, bis es einige Leute, die glauben, dass oft Konsum von Lebensmitteln Micin kann Hirntumor auslösen.

Leichte Snacks mit Micin alias MSG (Mononatriumglumate) sind sehr beliebt. Das Hobby, Micin-Snacks zu essen, sollte jedoch vorsichtiger sein. Dies liegt daran, dass der Verzehr von Lebensmitteln, die MSG enthalten, zu sehr mit dem Auftreten von Hirntumor zusammenhängt.

Nicht zu leugnen, Micin oder MSG wird oft als die Biang keladi verschiedene gesundheitliche Probleme betrachtet. Jedoch, im Zusammenhang mit Hirntumor, ist es wirklich Micin oder MSG, einer der Auslöser der Erkrankung zu sein?

Micin und Hirntumor
Dilansir Liputan6.com, Vorsitzender der Indonesischen Krebsstiftung (YKI), Prof. DR. Dr. Aru Wisaksono Sudoyo, Sp. PD-KHOM, erklärte, dass MSG nachweislich keinen Krebs verursacht. Dies geht aus einer Studie der Food Standards Australia New Zealand (FSANZ) hervor.

Von Klikdoctor, Dr. Devia Irine Putri offenbar auch mit der Meinung einverstanden. Ihm zufolge wird die Ausbreitung von Krebs einschließlich Hirntumor nicht direkt durch Lebensmittel ausgelöst, die Micin enthalten.

“Bisher gibt es keine Forschung, die wirklich beweist, dass lebensmittelhaltige Lebensmittel, die MSG enthalten, Beim Menschen Hirntumor auslösen können. Denn Hirntumor wird eher durch genetische Faktoren und Strahlenexposition ausgelöst”, sagte Dr. Devia bei einem Interview.

Unter Bezugnahme auf Meinungen auf der Grundlage von Forschung, Kann es geschlossen werden, dass Micin oder MSG nicht die Ursache von Hirntumor ist. Also, was ist, wenn es sagt, dass MSG sicher für die Gesundheit ist?

Auswirkungen von Micin auf die Gesundheit
Glutamat kann natürlicherweise in pflanzlichen und tierischen Geweben gefunden werden, wie Tomaten, Brokkoli, Pilze, Erbsen, Käse, Fleisch, Fisch, sogar auf Muttermilch. Was man wissen sollte, Glutamat gelangt nicht nur mit Dernahrung in den Körper. Diese Substanz wird auch vom Körper für eine Vielzahl von wesentlichen Funktionen synthetisiert.

Nach Dr. Devia, Micin oder MSG selbst ist eigentlich sicher, wenn innerhalb einer angemessenen Grenze verbraucht. Darüber hinaus erwähnt der Bericht der Federation of American Societies for Experimental Biology (FEDSA) aus dem Jahr 1995, dass es keine stichhaltigen Beweise dafür gibt, dass MSG ein ernstes und langfristiges medizinisches Problem darstellt.

Dennoch sollten Sie wirklich verstehen, dass Micin oder MSG ist nicht etwas, das in übermäßigen Portionen konsumiert werden kann. Dies sollte sehr beachtet werden, vor allem, wenn Sie eine Person sind, die empfindlich auf solche Substanzen ist. Daher könnte die Exposition gegenüber MSG bei empfindlichen Menschen eine Beschwerde als chinesisches Restaurantsyndrom darstellen.

Basierend auf der Erklärung von Dr. Karin Wiradarma von Klikdoctor, werden diejenigen, die chinesische senrestaurant-Syndrom erleben, Beschwerden wie Schwindel, Übelkeit, Hautrötungen und Schwitzen erleben.

“Außerdem kann das chinesische Restaurantsyndrom auch Beschwerden über häufigen Durst, ein Gefühl von Baal oder Brennen im Mund und Rachen sowie limmy Körper verursachen. Es gibt auch Fälle, in denen es auftritt, wie allergische Reaktionen, Brustschmerzen, hämmerndes Herz, Kurzatmigkeit zu Schwellungen im Gesicht und Hals”, sagte Karin.

Also, obwohl nicht erwiesen, um Hirntumor verursachen, Sie werden immer noch nicht für den häufigen Verzehr von Lebensmitteln Micin empfohlen. Hüten Sie sich vor Symptomen, die zu einer Gesundheitsstörung führen, die zu Hirntumor führt. Konsultieren Sie regelmäßig den Arzt für frühe Vorsichtsmaßnahmen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *